Logo Deutscher Internationaler Klub

In der Morgenausgabe der Neue Freie Presse vom 15. August 1922 erschien der erste Teil des Feuilletons Bambi, eine Lebensgeschichte aus dem Walde. Niemand hätte gedacht, dass diese Geschichte zu einer Erfolgsgeschichte des 20. Jahrhunderts werden würde. Die Geschichte von Bambi wurde genauso unauffällig geboren, wie der Protagonist selbst.

Am 8. September erzählte uns die Übersetzerin Jet Quadekker in Huis van het boek über die verschiedenen Erzählungen und schilderte die Lebensgeschichte des Autors Felix Salten.  

Der Schauspieler Piet van der Pas trug Fragmente aus dem Roman vor.